«

Unsere Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten/Kartenvorverkauf  
Di und Do  10.00 - 16.00 h          
Mi und Fr  10.00 - 18.00 h
Sa             10.00 - 13.00 h

Tel. /Reservierungen      
0761/ 31470 - Fax 0761/ 31560

E- Mail
   info@marienbad.org

so erreichen Sie uns>

Ausbildungsstelle als Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Das Theater im Marienbad hat eine freie Ausbildungsstelle als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w) ab September 2015, Bewerbungen bitte per Mail an den technischen Leiter Herrn Bernhard Ott unter technik@marienbad.org
 

Das Theater im Marienbad wird unterstützt und gefördert durch die Stadt Freiburg und das Land Baden Württemberg

Ich kann mich noch genau an einen Moment erinnern,
wie ich mir vorgenommen habe, dass ich mich für immer an diesen Moment erinnern werde.
Ich erinnere mich auch immer noch daran.
Ich weiß nicht mehr, was vorher war, oder was danach kam,
aber an den Moment kann ich mich genau erinnern.

Liebes Publikum,

in den Proben für unser neues Stück „Kindheit“  haben die Schauspieler solche mehr...

 

Kindheit

Kindheit

Ensembleproduktion mit Texten von David Lindemann

Manche von ihnen haben einen Schatz vergraben und finden ihn nicht wieder. Andere kotzen ins Auto. Einer erzählt alles seiner Mutter. Wenige (die Schlimmsten!) treffen sich am Weiher, um...

Kindheit
Die Geschichte vom Onkelchen

Die Geschichte vom Onkelchen

von Lars Eric Brossner und Tomas von Brömmsen

„Es war einmal ein kleiner Onkel. Der kleine Onkel war sehr einsam. Niemand kümmerte sich um ihn, obwohl er so nett war.

Die Geschichte vom Onkelchen
Zwischenfälle

Zwischenfälle

Szenen von Daniil Charms

"Es ist gefährlich über alles nachzudenken, was einem so einfällt." Daniil Charms

"Zwischenfälle sind ein leichtsinniges, schwereloses Theaterglück" Badische Zeitung

Zwischenfälle
Don Quijote

Don Quijote

von Miguel de Cervantes, nach dem Stück von Michael Bulgakow in einer Fassung des Theater im Marienbad

Cervantes schreibt sein Epos um 1610, in einem Spanien, das an der Spitze der europäischen Gegenreformation steht und auf seinen Marktplätzen die Feuer der heiligen Inquisition brennen läßt...

Don Quijote
NICHTS. Was im Leben wichtig ist

NICHTS. Was im Leben wichtig ist

von Janne Teller
Aus dem Dänischen von Sigrid C. Engeler,
Für die Bühne bearbeitet von Andreas Erdmann

„Nichts wurde zu meiner eigenen Sinnsuche. Pierre Anthon hat mir die Augen dafür geöffnet, wie faszinierend und fantastisch das Leben ist.“
Janne Teller

NICHTS. Was im Leben wichtig ist
FlussPferde

FlussPferde

von Anneli Mäkela

Eine kleine Geschichte über das "ich-selbst-sein", das "anders sein" und über den Zweifel an sich.

FlussPferde