Outside-corona_by_minz_kunst_0004

Kunstlücke

Um unserem Publikum die Lücke des geschlossenen Theaters erträglicher zu machen, haben wir für Sie das BERÜHRUNGSLOSE KUNSTEINKOMMEN eingeführt. Kreativität und Spielfreude, die sonst auf der Bühne Ausdruck gefunden hätten, sind nun verpackt in einem Briefumschlag. Kommen Sie bei uns vorbei und nehmen Sie sich einen Umschlag voll Geschichten, Gedanken, Gedichten, Rätsel oder Spielen aus dem Marienbad. Und schicken Sie uns gerne einen Gruß zurück. Unser Briefkasten (vor dem Haupthaus, linkerhand am Zaun) steht für Sie bereit. Bis bald!

Ihr Ensemble des Theater im Marienbad
 

Anmerkung: Wir freuen uns sehr, dass wir für unsere KUNSTLÜCKE das Stipendium mit+abstand der ASSITEJ e.V. und des KJTZ erhalten haben. Unser Projekt wird somit finanziert aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie aus Mitgliedsbeiträgen der ASSITEJ.