Schultheatertage Freiburg 2019

10 Jahre Schultheatertage Freiburg - wir feiern Jubiläum!
Gemeinsam mit dem Theater Freiburg sind wir erneut Gastgeber ausgewählter Schulproduktionen, die im Rahmen der jährlich stattfindenden Schultheatertage Freiburg interessierte Schüler_innen ein wenig Theaterluft schnuppern lassen. Durch die Unterstützung der Freiburger SchulprojektWerkstatt, durch das Regierungspräsidium Freiburg und das Amt für Schule und Bildung Freiburg ermöglichen die STT Schüler_innen unterschiedlichster Bildungsformate die große Theaterbühne zu erobern. In speziellen Backstageprogrammen erfahren die Teilnehmenden mehr zur Arbeit am Theater, zu Berufen, Prozessen und zur kreativen Ausgestaltung eigener Ideen.

Das Stöbern durch die Dokuclips der vergangenen Jahre lohnt ebenfalls! Einen herzlichen Dank an die Kolleg_innen des Theater Freiburg, über deren Youtube-Channel folgende Clips verfügbar gemacht wurden:


Schultheatertage Freiburg 2018

Wir freuten uns über Beiträge der Schüler und Schülerinnen des Rotteck-Gmynasium Freiburg, der Evangelischen Montessori-Schule Freiburg, des St. Ursula-Gymnasium Freiburg, des Gymnasium Ettenheim, der Angell Schule Freiburg und der Albert-Schweitzer II-Werkrealschule Freiburg.


Schultheatertage Freiburg 2017

Gastierende Theatergruppen kamen vom Rotteck-Gymnasium Freiburg, von der Stefan-Zweig-Realschule Endingen, vom Otto-Hahn-Gymnasium Furtwangen, von der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule Freiburg und vom Geschwister-Scholl-Gymnasium Waldkirch.


Schultheatertage Freiburg 2016

Motiverte Schüler_innen des Rotteck-Gymnasium Freiburg, der Stefan-Zweig-Realschule Endingen, des Otto-Hahn-Gymnasium Furtwangen, der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule Freiburg und der Geschwister-Scholl-Gymnasium Waldkirch boten 2016 spannende Einblicke in ihre Arbeiten.


Schultheatertage Freiburg 2015

2015 stach als besonderes Jahr aus der Geschichte der STT heraus, denn in diesem Jahr durften bereits die jüngsten unsere Bühnen erobern. Theater-AGs und -projekte der Klassen 1 bis 7 der Grundschule Wyhl, der Freien Christlichen Schule Freiburg, der Weiherhof-Realschule, der Lorettoschule Freiburg, der Staudinger-Gesamtschule, des Goethe-Gymnasium Freiburg und der Julius-Leber-Grund- und Werkrealschule Breisach gastierten am Theater Freiburg und im Theater im Marienbad.