«

Im Bereich Schule & Theater bieten wir Ihnen folgende Formate und Extras an:

 

Theaterpädagogische Beratung
Sie waren mit Ihrer Klasse noch nie im Theater im Marienbad oder sind sich unsicher welche Inszenierung für Ihre Klasse geeignet ist? Sie haben Interesse an einer Vor-/Nachbereitung oder haben allgemein Fragen zu unseren Angeboten im Bereich Theater und Schule?

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen und Nachfragen. In der rechten Spalte finden Sie hierzu die Kontaktmöglichkeiten unserer Theaterpädagogik.


Pädagog*innen-Newsletter
Zum Beginn einer jeder unserer Spielzeiten verfasst unser Team einen knappen Newsletter mit den wichtigsten Terminen und Veranstaltungen für Sie als Lehrer*in, Pädagog*in oder angehende Lehrkraft. Auch während der laufenden Spielzeit erhalten Sie seltener wichtige Informationen zu Spielplanänderungen oder besonderen Veranstaltungen, die sich für Sie und Ihre Schützlinge lohnen könnten. Der Newsletter ist kostenfrei und kann jederzeit via Rückmeldung bei unserem Team abbestellt werden. Sollten Sie noch keinen Newsletter von uns erhalten, dies aber tun wollen, können Sie ihn via Meldung mit Ihrem Namen, Ihrer Institution und Klassenstufe/n an theaterpaedagogik@marienbad.org in Zukunft zugesandt bekommen.


Materialmappen
Zu ausgewählten Produktionen bieten wir Ihnen mit jeder Reserveriung Materialmappen und Programmhefte an. Neben Hintergrundinformationen zum von Ihnen besuchten Stück und zu unserer Inszenierung des selbigen, enthalten diese einige Impulse zur Vor- und Nachbereitung Ihres Aufführungsbesuchs mit den Schüler*innen.


Lehrersichtungsveranstaltungen
Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Neuinszenierungen in unserer Lehrervorschau „vorzukosten“. Im Gespräch mit dem künstlerischen Team erfahren Sie mehr über die Lesart des Stücks, die Spielweise, das Konzept und die Ästhetik der Inszenierung sowie die mögliche Einbettung des Theaterbesuchs in Ihren Unterricht. Die Termine entnehmen Sie bitte unserem Newsletter oder erfragen sie direkt telefonisch oder per Mail (siehe oben) bei uns.


Nachgespräche – Vor- und Nachbereitungen
Zu einigen unserer Aufführungen bieten wir Nachgespräche sowie spielpraktische Vor- und Nachbereitungen an, bei denen die Schüler*innen selbst spielerisch aktiv werden. Diese ermöglichen Kindern und Jugendlichen einen unmittelbaren Zugang zu Inhalt und Ästhetik der jeweiligen Inszenierung. Unser Ziel ist es vor dem Theaterbesuch die Neugier der Schülerinnen und Schüler zu wecken, ihre Sinne zu schärfen und den Ort Theater vorzustellen, nach dem Theaterbesuch den Austausch über das Gesehene anzuregen und die Position Ihrer Schülerinnen und Schüler als reflektierende und hinterfragende Zuschauende zu stärken. Für ein Nachgespräch sowie eine theaterpädagogisch und spielpraktische Vor- oder Nachbereitung kommt unsere praktische Theaterpädagogin Janna Mohr gemeinsam mit einer Schauspielerin oder einem Schauspieler zu Ihnen in die Schule.

Termine      nach Vereinbarung mit der Theaterpädagogik, gerne nach Ihren Wünschen
Kosten

Lehrer*innen / Leitungspersonen frei, pro Schüler*in 3,-€


Premierenklassen
Zu jeder neuen Produktion laden wir eine Schulklasse dazu ein, uns als Premierenklasse zu begleiten. Von den ersten Proben bis hin zur Premiere erlebt die Klasse den Entstehungsprozess der Produktion mit und darf einen Blick hinter die Kulissen des Theaters werfen. Probenbesuche, Gespräche mit dem künstlerischen Team, eine Führung durchs Theater im Marienbad und die Einladung zur Premiere als Ehrengäste gehören ebenso dazu wie Besuche unsererseits in der Klasse. Falls Sie Interesse haben mit Ihrer Klasse eine Produktion zu begleiten, freuen wir uns über eine Mail oder einen Anruf von Ihnen.

 

Wir freuen uns auf Ihren und den Besuch Ihrer Schüler*innen in unsrem Haus und stehen Ihnen jederzeit für weitere Wünsche und Anregungen zur Verfügung.