Tim_web_h_fuer_alle_3

Unter Freiburgs Dächern ohne Dach

Freiburger Organisationen der Obdachlosenhilfe stellen sich vor

Zwischen 15 und 17 Uhr haben Sie die Gelegenheit, im Theater im Marienbad vorbeizuschauen und sich über die Arbeit von Freiburger Organisationen der Obdachlosenhilfe zu informieren. Hierfür benötigen Sie keine Eintrittskarte.

Um 17 Uhr kommen im Rahmen einer Podiumsdiskussion vier Organisationen miteinander ins Gespräch. Moderiert wird die Podiumsdiskussion von Cornelia Helfferich. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, wegen der aktuell geltenden Bestimmungen benötigen Sie dennoch ein Ticket, das Sie in unserem Webshop buchen können.
 



Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Für alle reicht es nicht widmet sich das Theater im Marienbad seit Dezember 2019 in den unterschiedlichsten künstlerischen Formen bestehenden Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten in unserer Gesellschaft. Vom 30.06. – 06.07.2021 blicken wir in Theaterproduktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, einer Lesung und einer Diskursveranstaltung auf das Thema Obdach.

Der Themenschwerpunkt Obdach ist eine Kooperation gestaltet vom Theater im Marienbad im Rahmen der Veranstaltungsreihe Für alle reicht es nicht und "Unter Freiburgs Dächern ohne Dach", einem Projekt zur 900-Jahr-Feier der Stadt Freiburg von Renate Obermaier und Heinzl Spagl.