Schultheatertage Freiburg 2022

Nachdem die Schultheatertage zwei Jahre ausfallen mussten, konnten sich verschiedene Schultheatergruppen dieses Jahr endlich wieder treffen, austauschen und Labore besuchen. Dieses Jahr fanden die Schultheatertage erstmals mit dem Haus der Jugend als Festivalzentrum statt. Teilnehmende Schulen waren das Kreisgymnasium Bad Krozingen, die Richard Fehrenbach Gewerbeschule, das Faust Gymnasium Freiburg, das Kreisgymnasium Neuenburg und das Rotteck Gymnasium Freiburg.


 

Schultheatertage Freiburg 2018

Wir freuten uns über Beiträge der Schüler*innen des Rotteck-Gmynasium Freiburg, der Evangelischen Montessori-Schule Freiburg, des St. Ursula-Gymnasium Freiburg, des Gymnasium Ettenheim, der Angell Schule Freiburg und der Albert-Schweitzer II-Werkrealschule Freiburg.


Schultheatertage Freiburg 2017

Gastierende Theatergruppen kamen vom Rotteck-Gymnasium Freiburg, von der Stefan-Zweig-Realschule Endingen, vom Otto-Hahn-Gymnasium Furtwangen, von der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule Freiburg und vom Geschwister-Scholl-Gymnasium Waldkirch.


Schultheatertage Freiburg 2016

Motiverte Schüler*innen des Rotteck-Gymnasium Freiburg, der Stefan-Zweig-Realschule Endingen, des Otto-Hahn-Gymnasium Furtwangen, der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule Freiburg und der Geschwister-Scholl-Gymnasium Waldkirch boten 2016 spannende Einblicke in ihre Arbeiten.


Schultheatertage Freiburg 2015

2015 stach als besonderes Jahr aus der Geschichte der STT heraus, denn in diesem Jahr durften bereits die jüngsten unsere Bühnen erobern. Theater-AGs und -projekte der Klassen 1 bis 7 der Grundschule Wyhl, der Freien Christlichen Schule Freiburg, der Weiherhof-Realschule, der Lorettoschule Freiburg, der Staudinger-Gesamtschule, des Goethe-Gymnasium Freiburg und der Julius-Leber-Grund- und Werkrealschule Breisach gastierten am Theater Freiburg und im Theater im Marienbad.