Tim_web_header_wtb

WHAT THE BODY?! // 13+

Eine Stückentwicklung von Lisa Bräuniger/Anne Wittmiß/Anna Fritsch

Erwachsen werden. Zum Mann werden? Zur Frau werden? Ich werden? Der Körper wächst und wir hinterher. Oder auch nicht.
„Worüber denkst du nach, wenn es um das Thema Körper geht?“ Eine von vielen Fragen, die am Anfang der Recherche für WHAT THE BODY?! standen. Das Produktionsteam um Schauspielerin Lisa Bräuniger und Regisseurin Anne Wittmiß ist in Schulklassen gegangen und hat mit den verschiedensten Körperbesitzer*innen Interviews geführt und diese zu einer rasanten Körperachterbahn verflochten. Wir schauen durch das Brennglas der Ideale. Verschweigen nichts. Besprechen den Körper lautstark. Stellen Fragen. Lassen Zweifel zu. Wandeln Gestalten. WHAT THE BODY?! spielt ab Oktober 2022 hautnah im Kesselhaus des Marienbades und auf Einladung in der Schule.

Damit wir nicht nur über Körper sprechen, sondern Sie Ihren Körper auch spüren, verzichten wir bei WHAT THE BODY?! auf Sitzgelegenheiten und laden zum Stehen, Laufen und Tanzen ein.

Neben den Spielterminen im Marienbad wird WHAT THE BODY?! vor allem als mobile Produktion an Schulen in und um Freiburg unterwegs sein. Weitere Informationen und Anfragen unter: 0761/137 97 21 oder unter gruppen@marienbad.org

Ab 13 Jahren oder 2. Halbjahr 7. Klasse

"What the Body?!" ist ein erfrischend leichter, humorvoller, temporeicher und auch poetischer Abend – großer Applaus für das ganze Team.

- Heidi Ossenberg, Badische Zeitung vom 17.10.2022

Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Lands Baden-Württemberg